BFT-G

Das robuste Formenträgersystem ist für die Aufnahme großer und schwerer Schäumwerkzeuge konzipiert. Die besondere Kinematik sorgt für eine gute Ergonomie und kompakte Größe des Formenträgers, auch im geöffneten Zustand.

Die freie Zugänglichkeit von hinten und vorne ermöglicht die Integration von Zu- und Abführsystemen für Einlegeteile, Bauteile und Werkzeuge. Formenträgersysteme der Baureihe –G haben sich seit vielen Jahren insbesondere zum Umschäumen von großflächigen Fahrzeugverglasungen wie Front- und Heckscheiben sowie in der Solarindustrie zum Einfassen von Photovoltaic- und Thermimodulen mit einem Polyurethanrahmen bewährt.

Formenträger BFT-G

Sie haben Fragen?
Dann nehmen Sie hier direkt mit uns Kontakt auf. Wir sind gerne für Sie da.


Produktdaten

Formträgersystem BFT-G 17×13 BFT-G 20×14
Antrieb hydraulisch hydraulisch
Formaufspannplatte (FAP) Breite 1700 mm 2000 mm
Formaufspannplatte (FAP) Tiefe 1300 mm 1400 mm
Parallelhub 420 mm 420 mm
Schwenkwinkel, obere FAP 37° 37°
Schwenkwinkel, untere FAP max. 25° max. 25°
Zuhaltekraft 500 KN 500 KN
Zulässige Werkzeugmasse, oben 3000 kg 3000 kg
Zulässige Werkzeugmasse, unten 4000 kg 4000 kg
Einbaumaß 780 mm 780 mm