Polyurethan

Wir zeigen, dass Polyurethan (PUR) mehr kann

Polyurethan (PUR) ist unsere Herkunft und unsere Leidenschaft. Die Ursprünge von BBG liegen in der Fertigung von Werkzeugen und Formenträgersystemen für das Umschäumen von PKW-Dachgläsern. Heute setzen wir Polyurethan bereits bei zahlreichen Bauteilen, Anwendungen und Branchen ein, ständig werden es mehr.

Polyurethan (PUR) kann:

  • bei PKWs und Nutzfahrzeugen Glasscheiben umschäumen und verstärken, zum Beispiel Glasdeckel, Windschutzschutzscheiben, Heckscheiben, Heckscheibenklappen ,
  • zu Formteilen geschäumt werden,
  • zu stabilen Karosserieteilen mit optisch besonders anspruchsvollen „Class-A-Oberflächen“ geschäumt werden,
  • Solarmodule, Photovoltaik-Module, Hybridmodule einfassen, ihren Energieertrag maximieren, dabei Kabel, Leitungen und Elektronik vor Korrosion schützen und die Montage erleichtern – dank der von uns entwickelten Technik Solar-PUR-Flush ,
  • hochwärmedämmende und passivhaustaugliche Standardfenster von nur 90 Millimetern Tiefe umfassen, stabilisieren und schützen.

Wir haben TopTherm 90 entwickelt, das erste PUR-Fensterrahmenprofil .

Wir unterstützen Sie bei der Bauteil-Konstruktion , fertigen die benötigten Werkzeuge [Link}, Formen, Modelle und Prototypen und bieten Ihnen sämtliche Dienstleistungen , Maschinen und Anlagen für den Serienbetrieb. Als Komplettanbieter stehen wir Ihnen von der Projektierung über den Aufbau bis zur Inbetriebnahme von Anlagen bis zur Schulung der Techniker und natürlich mit einem weltweiten Service zur Seite.

Gerne zeigen wir Ihnen die ganze Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten dieses Werkstoffs, bis hin zum Recycling .